Maximilian-von-Welsch-Schule
Staatliche Realschule Kronach I
 
       

 

        Schule
     
     
        Eltern
     
     
        Schüler
     
     
        Aktivitäten
     
     
          
     
     

 

 

 

 

Länderübergreifendes Projekt "Müll in den Flüssen und Meeren"

Im Rahmen des Projekts „Müll in den Flüssen und Meeren“ war kürzlich eine zehnte Klasse eines Prager Gymnasium für eine Woche in Kronach zu Gast, um vor Ort herauszufinden, wie vor allem Plastikmüll ins Meer gelangt und was man gegen die zunehmende Verschmutzung der Gewässer tun kann.

Dazu besuchten die tschechischen Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren beiden Lehrerinnen sowie Robert Kern, dem Projektleiter des Umweltbildungsprojekts „Klimamacher“, mehrmals die Klasse 9 a, um nicht nur einander kennenzulernen, sondern auch um ihre Arbeitsergebnisse vorzustellen. Nebenher wurden auch Kenntnisse über die Stadt Prag und die tschechische Sprache vermittelt.

Die schulischen Veranstaltungen wurden durch einen gemeinsamen sportlichen Nachmittag abgerundet, so dass die Realschüler das Projekt insgesamt als äußerst gelungen in Erinnerung bleiben wird.

(Julia Schneider)