Maximilian-von-Welsch-Schule
Staatliche Realschule Kronach I
 
       

 

        Schule
     
     
        Eltern
     
     
        Schüler
     
     
        Aktivitäten
     
     
          
     
     

 

 

 

 

Schüler der 7 c beteiligen sich beim Historischen Stadtspektakel

Trotz rekordverdächtiger Wärme nahm ein Teil der Klasse 7c vom 28. bis 30.06.2019 am Historischen Stadtspektakel in Kronach teil. Verkleidet mit tollen Kostümen, die sie zuvor vom Theaterfundus der Festung Rosenbergverliehen bekamen, erlebten die Schülerinnen und Schüler in der Oberen Stadt einen Zeitsprung ins Mittelalter: Sie tauchten ein in die Welt historisch Gewandeten, der mittelalterliche Musik mit Dudelsack und Trommel, in die Welt der Gaukler, fahrenden Händler und Kunsthandwerker. Letzteres wurden sie nun selbst: Sie fertigten mit Kindern tolle Zauberringe und verkauften selbst gestaltete Handlettering-Taschen sowie Lederbeutel. Vor allem die magischen Ringe kamen bei der jungen Kundschaft sehr gut an und waren ein voller Erfolg.

Gemeinsam brachte das Team Kindern die Kunst des Ringebiegens bei und ließen sie kleinen Besucher in die Zeit des Mittelalters eintauchen. Auch als Gruppe hatten Sie viel Spaß und der Zusammenhalt wurde gestärkt. Und die Schüler sind sich sicher, dass es wohl nicht das letzte Mal gewesen ist, dass sie solche Feste mitgestalten. Alicia Imsel

Mit dabei waren: Lea B., Jule B., Arwen B., Lara E., Lilli ., Carina M., Alicia I., Anne L., Paul K., Lara-Sophie P., Mareen S.,Maria W. und Ida W.. Andreas Sommer, Manuel Gammel und Dirk Eilers betreuten den Stand, der vom Verein „1000 Jahre Kronach“ zur Verfügung gestellt wurde.

(D. Eilers)