Maximilian-von-Welsch-Schule
Staatliche Realschule Kronach I
 
       

 

        Schule
     
     
        Eltern
     
     
        Schüler
     
     
        Aktivitäten
     
     
          
     
     

 

 

 

 

Fear in the Forest- englisches Theater für die Fünft- und Sechstklässler

It is a dark and stormy night … und Josie befindet sich auf dem Weg zu ihrer Großmutter, wo sie jedoch nie ankommen wird. Weil ihr Fahrrad einen Platten hat, sucht sie Unterschlupf im düsteren Butcher´s Arms Hotel. Mr Grinner, der Manager des Spukhotels, scheint äußerst erfreut über den Zufallsgast – vielleicht sogar etwas zu erfreut.  Und auch seine Angestellten der Kellner (ein Zombie!!) und die Köchin (eine Hexe!!) führen offensichtlich alles andere  im Schilde, als Josie einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Als das Mädchen nachts von weiteren Geistern und sogar einem Werwolf heimgesucht wird, fällt es auch ihr wie Schuppen von den Augen: mit diesem Hotel im Wald ist etwas ganz und gar nicht in Ordnung! Ein spannendes Wirr-Warr um einen Schlaftrunk und Josies mitgebrachte Habseligkeiten entfesselt sich. Schließlich gelingt es dem Mädchen, die Gauner mit ihren eigenen Mitteln zu schlagen und kann sie zusammen mit einem Polizisten dingfest machen.

Das Stück Fear in the Forest des White Horse Theatres zog unsere Fünft- und Sechstklässler auch dieses Jahr wieder in seinen Bann. Die spannende Geschichte um Josie und die Spukgestalten wurde von den Schauspielern so überzeugend dargestellt, dass die Schüler  von Anfang an mitfieberten und sich manchmal sogar ein bisschen mit Josie zusammen gruselten. Dass sie vielleicht nicht jedes Wort verstanden haben, war bei der hervorragenden Performance, den liebevoll gestalteten Kostümen und den grauenhaften Geräuschen  völlig unerheblich.  Ganz besonders freuten sich die Kinder über die anschließende Fragerunde mit den Schauspielern und die Selfie- und Autogrammjagd.

(J. Hoffmann)

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31